AURESA

Archive for Juni, 2015

Sicherheitsrisiken mit Aktualisierungen und Sicherheitsupdates minimieren

Written by admin on 25. Juni 2015. Posted in Allgemein

Auch die lizenzfreie Homepage Software sollte immer wieder aktualisiert werden sowie durch Updates erneuert werden. Das hat vor allem Auswirkungen auf die Sicherheit, weil eventuell auftretende Sicherheitslücken durch die immer wieder erscheinenden Sicherheitsaktualisierungen geschlossen werden können. Mittels sog. Bugfixes können existierende Fehler bei der Homepage Software bereinigt werden. Einer der wesentlichen Beweggründe für regelmäßige Softwareaktualisierungen dürfte der Schutz vor Hacks sein. Die Hacker entfalten ihre Strategien in der Regel schneller weiter als die Firmen von Content Management Systemen die Sicherheitssoftware. Trotzdem herauskommen bei auftretenden Mängeln oder Hacks sehr schnell neue Updates, welche vor den allerneuesten Tricks der Hacker beschützen. Besonders falls auf der Homepage beziehungsweise durch die Homepage Software sicherheitsrelevante Informationen wie Kontodaten oder Adressen von Kunden oder Nutzern gelagert werden, sind regelmäßige Aktualisierungen unerlässlich und zwingend notwendig.

Überholte Homepage Software enthält ein immenses Sicherheitsrisiko

Homepage Software, die nicht regelmäßig durch Updates auf den aktuellen Stand gebracht wird, ist für Hacker eine optimale Angriffsfläche. Wer jetzt glaubt, dass die Hacker die überholte Homepage Software nicht entdecken würden, der irrt. Die Hacker beeinflussen PHP Dateien und platzieren Zugänge zu den Datenbanken an. Zudem können auch Defacements gemacht werden. Bei dem Defacement wird die Hauptseite abgeändert und zeigt danach einen anderen Inhalt an.

DoFollow ab 3 Kommentaren

Deine Kommentare werden von uns ab dem dritten Kommentar auf DoFollow umgestellt.

Webhosting

Blog | Deutsch

  • WordPress-Workshop für Kids in Berlin 28. Mai 2019
    Im Rahmen des WordCamp Europe in Berlin wird ein kostenfreier Workshop für Kinder und Jugendliche angeboten. Unter der Anleitung der Leiterin Petya Raykovska und mit Unterstützung von freundlichen Freiwilligen werden die Kinder in einem dreistündigen Workshop mit WordPress ihre eigenen Websites erstellen. Die Teilnahme ist kostenfrei und unabhängig von einer Teilnahme am WordCamp Europe.
  • WordPress 5.2.1 Wartungs-Release 21. Mai 2019
    WordPress 5.2.1 ist verfügbar. Dieses Wartungs-Release behebt 33 Fehler, darunter gibt es Verbesserungen am Block-Editor, an der Zugänglichkeit, der Internationalisierung und an der in 5.2 eingeführten Funktion Website-Zustand. Du kannst die vollständige Liste der Änderungen auf Trac einsehen. WordPress 5.2.1 ist ein kurzzyklisches Wartungs-Release. Die Version 5.2.2 wird voraussichtlich in etwa zwei Wochen folgen. Lade […]

Read feed

Blogverzeichnis
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de