Archive for Januar, 2016

Moderne Websites optimieren

Written by admin on 22. Januar 2016. Posted in Allgemein

Wenn man eine Webseite erstellen möchte, sind die ersten Maßnahmen recht einfach. Doch spätestens, wenn man über eine gut laufende und vernünftig besuchte Internetpräsenz verfügt, will man diese natürlich noch verbessern. Neben den gebräuchlichen SEO-Verbesserungen für die Positionierung in den Search Engines ist jedoch auch die Ladezeit für die Besucheranzahl maßgeblich. Denn Webseiten mit einer endlosen Ladezeit werden nicht nur schlechter bewertet, sie halten die Besucher sogar für eine deutlich kürzere Zeit.

Möglichkeiten der Verbesserung der Ladezeiten

Will man die Webseite optimieren, sollte man erst einmal auswerten, welches Nutzungsverhalten die Besucher an den Tag legen und im besten Fall auch, mit welchem Webbrowser diese auf die Netzpräsenz zugreifen. Stellt man schließlich fest, dass die Besucher im Besonderen mit alten Browsern die eigene Seite aufsuchen, ist es merklich schwieriger die Webseite optimieren zu wollen, als wenn im Besonderen moderne Webbrowser verwendet werden. Denn nur moderne Internetbrowser ermöglichen es viele der hier vorgestellten Verbesserungen zu nutzen.

Eine Webseite erstellen und auf Geschwindigkeit verbessern

Zuerst sollte man am Code der Homepage arbeiten, damit man die Webseite optimieren zu können. Auf Grund moderner Lösungen wie CSS und Javascript können die meisten Designs auch ohne eine große Anzahl an Bildern dargestellt werden. Je weniger Daten der Webbrowser laden muss, umso schneller kann die Darstellung der Seite stattfinden. Demnach sollte man beim Webseite optimieren erstmal diesen Bereich gut ausmisten und möglichst auf CSS als Designalternative zurückgreifen. Lagert man jetzt, sobald man eine Webseite erstellen will, diese CSS-Angaben gleich in eine externe Datei aus, wird nicht bloß der eigentliche Code der Internetseite schlanker, sondern die Angaben müssen bloß einmal geladen werden und verbleiben im Cache des Nutzers. Dadurch wird die Ladezeit bereits deutlich verbessert.

Will man eine Webseite erstellen und sie Webseite optimieren, muss man also insbesondere die Daten reduzieren, welche der User beim Aufruf laden muss. Vektorgrafiken statt Bilddateien sind an dieser Stelle gleichermaßen eine gute Lösungskonzept, um die Leistungsfähigkeit zu verbessern.

Optimieren Sie Ihre Onlinetexte in einigen wenigen Schritten

Written by admin on 22. Januar 2016. Posted in Allgemein

Egal ob Sie für Ihre eigene Homepage Texte schreiben, für einen Online Shop oder einen Weblog, die Texte müssen eine gewisse Qualität und Struktur haben, damit sie auch gesehen und nicht ignoriert werden. Hier möchten wir daher darauf eingehen, was einen guten Internettext für Ihre eigene Homepage ausmacht.

Was macht einen guten Webtext aus?

Im Besonderen sollten die Texte Mehrwert bieten und eine gute Struktur haben. Der Inhalt hängt selbstverständlich vom einzelnen Thema des Textes ab, doch eine gewisse Aufbau können Sie auf alle Webtexte anwenden.

So sollte der Text erstmal mit einer Einleitung starten, die das Neugier des Lesers weckt und ihm zeigt mit welchen Themen sich der Text beschäftigt. Daraufhin sollten Sie den Text in einen oder mehrere Haupteile gliedern, die Sie am besten mit geeigneten Zwischenüberschriften ausstatten. Auf diese Weise können sich die Leser einen schnellen Überblick über den Text verschaffen. Im Hauptteil sollten Sie auf das wesentliche Thema eingehen und sämtliche inhaltlichen Punkte ausführen, die bedeutend für Ihren Onlinetext sind.

Zum Ende kommen sollten Sie mit dem Schlussteil, der in jedem Fall aus einer Kurzfassung der wesentlichen Punkte sich zusammensetzen sollte, und gegebenenfalls noch eine Meinungen enthalten sollte.

Wichtig gerade bei Internettexten ist natürlich auch die Länge, die nicht entmutigen sollte, da gerade im Web kürzere Texte beliebter sind. Außerdem sollte der Text suchmaschinengerecht sein. Dies heißt, dass er mit passenden Stichwörtern versehen werden sollte und dadurch schneller in Suchmaschinen gefunden wird. So können Sie erheblich mehr Leute erreichen.

Halten Sie sich an all diese Tipps, dann sollten Sie kaum Probleme damit haben, einen guten Onlinetext für die eigene Homepage zu schaffen.