Archive for Oktober, 2011

WordPress und Sicherheit

Written by admin on 31. Oktober 2011. Posted in Allgemein

WordPress ist ein mächtiges System zum Erstellen von Weblogs. Schon bei der Entwicklung wird darauf geachtet, dass die Sicherheit des Systems immer an erster Stelle steht. Das heißt jedoch nicht, das man auf die Sicherheit einer WordPress – Installation nicht achten muss. Engagiert man einen der unzähligen Hoster, welche mittlerweile das System bereits vorinstalliert anbieten, ist der Aufwand dafür natürlich geringer, da hier in der Regel von den Hostern die jeweils aktuellsten Updates installiert werden. Allerdings sollte man auch hier hin und wieder ein Auge darauf werfen, dass der Hoster es mit dem Updaten von WordPress genau nimmt und möglichst immer die neuste Version einspielt.

Immer auf dem neusten Stand bleiben

Wenn man WordPress auf einen eigenen Server aufspielt oder eine eigene WordPress – Installation verwendet, dann sieht die Sache etwas anders aus. Hier ist man selbst dafür verantwortlich, das Unbefugte keinen Schaden anrichten können.

Empfehlenswerte Plugins für WordPress

Written by admin on 7. Oktober 2011. Posted in Allgemein, Plugin

WordPress ist eins der flexibelsten Content Management Systeme, die es gibt. Im Blogsektor wird es derzeit am häufigsten eingesetzt und bringt durch Plugins viele zusätzliche Features mit. In dem folgenden Artikel präsentieren wir Ihnen einige empfehlenswerte WordPress Plugins, mit denen Sie wertvolle Funktionen zu WordPress hinzufügen.

WP Touch macht das WordPress Blog mobil

Viele Surfer gehen mittlerweile schon mobil ins Internet. Doch die Desktopseiten sind auf dem Smartphone oftmals unübersichtlich. Deshalb ist es empfehlenswert, das Plugin WP Touch zu installieren. Damit wird Ihre WordPress Seite inklusive der Kategorien und Unterseiten für Touchscreensmartphones optimiert auf iPhone, Android, BlackBerry und Windows Phone 7 Smartphones ausgegeben.

Mit BuddyPress eine Community starten

Ein weiteres empfehlenswertes WordPress Plugin ist Buddypress. Damit ist es möglich im eigenen Blog ein soziales Netzwerk mit Profilen, Freundschaften und anderen Features, die von Facebook und Co. bekannt sind. Der Vorteil: